Das Pflegehotel wünscht schöne Festtage
Anmeldung

Der Eintritt und die Anmeldung erfolgt über das Gesundheitsdepartement, Abteilung Langzeitpflege, Gerbergasse 13 , Postfach 564

Wer sich entschlossen hat, in ein Alters- und Pflegeheim einzutreten, muss sich demnach zuerst an die Abteilung Langzeitpflege (ALP) wenden.

Bis vor kurzem wurde Betagten empfohlen, sich möglichst frühzeitig für ein Alters- und Pflegeheim anzumelden. Irrtümlicherweise wurde eine frühe Anmeldung als Garantie dafür aufgefasst, zu gegebener Zeit unmittelbar in das jeweils gewünschte Heim eintreten zu können. Die Erfahrung zeigte, dass angebotene Heimplätze von vorsorglich angemeldeten Personen abgelehnt wurden, da sie den vorgeschlagenen Zeitpunkt eines Heimeintrittes als noch zu frühzeitig empfanden.

War dagegen seitens der angemeldeten Personen ein Heimeintritt dringend, stand kein freier Heimplatz im gewünschten Alters- und Pflegeheim zur Verfügung, was immer wieder zu grossen Enttäuschungen führte. Aus genannten Gründen werden von der Abteilung Langzeitpflege nur noch Anmeldungen von Betagten, die bereit sind, innerhalb von drei Monaten einzutreten, entgegengenommen.

Voraussetzung für eine Anmeldung ist Wohnsitz im Kanton Basel-Stadt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgender Adresse: